![DE/RP/PvP]Zum Gekroenten Esel Event Scap 1050

Moderators: Gordon der Eiserne, Docere


Skambi
Zealous Believer
 
Posts: 1
Joined: 22 Aug 2016, 10:27

![DE/RP/PvP]Zum Gekroenten Esel Event Scap 1050

Post by Skambi » 22 Aug 2016, 10:33

Nach deiner langen Reise schreitest du die Straße herunter. Deine Beine sind Müde, deine Schenkel wund vom langen Ritt und dein Rücken ist steif und hart wie ein Brett. Du erblickst das ersehnte Anzeichen, ein hölzernes Schild an einer Kette, welches im Wind über einer Tür schwankt. In großen güldenen Lettern steht darauf deutlich im Abendrot lesbar „Zum gekrönten Esel“. Du überwindest die letzte Schritte bis zur Tür und bindest deine Stute an das Geländer. Mit einer schnellen Bewegung fährst du dir durch die Haare, um dir anschließend den Staub der Straße von den Klamotten zu klopfen. Du nimmst einen tiefen Zug der frischen Luft, die dir in einer Brise von Norden her entgegen weht und drückst die Tür auf.

Der Schankraum ist in ein wohligwarmes rotes Flackern getaucht, welches von einer Unzahl von Wachskerzen sowie einem einladenden Feuer am anderen ende des Zimmers her rührt. Zielgerichtet schreitest du auf den Tresen zu von dem dir eine junge Schankmaid entgegenlächelt und bereits ein Bier für dich auf den Tresen stellt. Dankend nickst du mit einem frohen Lächeln zurück, ergreifst das Bier um mit einem großen Schluck den Staub der Reise hinunter zu spülen. Als du dich im Raum genauer umsiehst, siehst du in einer der hinteren Ecken eine Gruppe junger Männer, die gespannt den Worten eines alten Greises lauschen. Interessiert gehst du zu ihnen herüber und setzt setzt dich an einen benachbarten Tisch um dem Gespräch zu lauschen. Während du dir ein Stück Süßholz zurecht schnitzt um es anschließend genüsslich zu kauen hörst du den Greis von einer Reise zu erzählen:

„... und wenn ich es euch sage, die Trauben wuchsen an Reben höher als ein Mann. Die Eichen waren so dick wie eine Burgmauer und ihre Krone so dicht gewachsen, das der schwerste Regen nicht durch sie dringen konnte. Dort gab es Hirsche mit güldenem Pelz so schön und prächtig, dass nur Gott selbst sie hätte erschaffen können. Die Erzadern waren dick wie ein Oberschenkel und zogen sich unendlich lang in die Tiefen der Mienen. Einige Bergleute flüsterten von Edelsteinen so groß wie eine Faust. Gold, Silber und Eisen in unvorstellbaren Mengen, bereit jederzeit aus dem Stein geschlagen zu werden. Strände so flach und das Wasser so klar, dass man die Fische mit der Hand fangen konnte. Fruchtbarer Ackerboden der von einem Horizont bis zum anderen reichte...“

Während die jungen Männer die Erzählung den Greises zwar interessiert verfolgten machte sich bei einigen sichtbare Skepsis breit, die Meisten taten seine Worte als Humbug ab. Nicht aber du, nein du hattest diese Geschichte, die du hier im „Gekroenten Esel“ hörtest bereits anderer Orts erfahren und warst gewillt dir eine Passage auf dem nächsten Schiff gen Osten zu erwerben und dein Glück auf jener sagenumwobenen Insel zu versuchen.

Wenn du den Post bis hierher gelesen hast, bist du einer jener RP-Wütigen die wir gerne auf unserem Server „Zum gekroenten Esel“ willkommen heißen würden.
Adresse: 84.200.93.31:28000
Ts3: ts3-20.gamerzhost.de:9030


Wir bieten dir:
Einen performanten Server
Aktive GMs
Aktive Admins
Eine freundliche und RP-Interessierte Community
Events
Und jede Menge Spaß

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

Gezeichnet
Robert Waringham (GM)

Return to YO: Server Werbung